Berufsförderungswerk Bad Wildbad

Bibliothekswesen

Professionell Wissen beschaffen

Bibliotheken sind aus unseren Städten nicht weg zu denken. Dabei sind sie längst mehr als Räume mit Bücherregalen, Moderne Medien haben längst Einzug gehalten. Und viele Bibliothene sind gar nicht für die Öffentlichkeit zugänglich. Sie stellen Spezialwissen unterschiedlichster Gebiete zur Verfügung. In allen Bibliotheken braucht es Fachkräfte.

 

Im Folgenden stellen wir unsere modularen Qualifizierungen in diesem Feld vor.

Bibliothekswesen (IHK)

Fachkraft im Bibliothekswesen (IHK)

Fachkraft im Bibliothekswesen (IHK) - Dauer 9 Monate

 

In öffentlichen und wissenschaftlichen Bibliotheken sowie in Schulbibliotheken ergeben sich vielfältige Aufgaben zur Unterstützung der Diplom-Bibliothekare. Hierzu gehören die Erfassung von Büchern, Zeitschriften und anderen Medien am PC, das Systematisieren und Pflegen vorhandener Bestände sowie alle mit dem Verleih verbundenen Arbeiten. Auch die Vorbereitung und Durchführung von Veranstaltungen und Ausstellungen gehört zum Tätigkeitsbereich.

 

Einen guten Überblick über die Qualifizierung erhalten sie hier.

 

Im Zentrum der Qualifizierung steht die Stadtbücherei Bad Wildbad, die durch das BFW Bad Wildbad betrieben wird.  

 

Ihre berufliche Handlungsfähigkeit werden Sie im Rahmen eines sechswöchigen Betriebspraktikums gegen Ende der Maßnahme entwickeln und festigen. Nicht selten ergeben sich daraus bereits konkrete Arbeitsplatzperspektiven.

 

Die Hochwertigkeit unseres Angebots wird dadurch belegt, dass Sie zum erfolgreichen Abschluss Ihrer modularen Qualifizierung ein Zertifikat der IHK Nordschwarzwald erhalten. Wir sind anerkannter Kooperationspartner der IHK Nordschwarzwald.

Unser Praxistraining ist ein interessantes Angebot, wenn es darum geht, in diesem Anwendungsfeld bereits vorhandene Kenntnisse aufzufrischen oder in einem kurzen Zeitraum ein eng begrenztes Inhaltsfeld zu erlernen. Aufgrund seiner hohen Praxistauglichkeit bieten sich im Anschluss gute Arbeitsmarktmöglichkeiten.

Praxistraining im Bibliotheksbereich (IHK)

Praxistraining im Bibliotheksbereich (IHK)

Dauer 3 Monate

Im Zentrum der Qualifizierung steht die Stadtbücherei Bad Wildbad, die durch das BFW Bad Wildbad betrieben wird. Die praktischen Tätigkeiten in einem kundenorientierten Umfeld bieten auch eine sehr gute Möglichkeit, das Profil im Bereich der Schlüsselkompetenzen gezielt zu stärken.

 

Einen guten Überblick über die Qualifizierung erhalten sie hier.

 

Ihre berufliche Handlungsfähigkeit werden Sie im Rahmen eines zweiwöchigen Betriebspraktikums gegen Ende der Maßnahme entwickeln und festigen. Nicht selten ergeben sich daraus bereits konkrete Arbeitsplatzperspektiven.

 

Die Hochwertigkeit unseres Angebots wird dadurch belegt, dass Sie zum erfolgreichen Abschluss Ihrer modularen Qualifizierung ein Zertifikat der IHK Nordschwarzwald erhalten. Wir sind anerkannter Kooperationspartner der IHK Nordschwarzwald.

Voraussetzungen für das Bibliothekswesen

Voraussetzungen für eine modulare Qualifizierung im Bibliothekswesen

Für eine modulare Qualifizierung im Bibliothekswesen werden keine bestimmten Schulabschlüsse vorausgesetzt. Sie stehen für Teilnehmer mit körperlichen und /oder psychischen Behinderungen offen. Entscheidend sind immer Ihre persönlichen Voraussetzungen für die Bewältigung der Qualifizierungsanforderungen und die spätere Integration in den Arbeitsmarkt. Hier spielen Ihre intellektuellen und medizinischen Voraussetzungen ebenso eine Rolle wie Ihre Motivation.

 

Ein Interesse an sorgfältiger Recherche und die Bereitschaft, in die Begriffswelt der Bibliotheken einzutauchen, ist hilfreich. Wenn Sie hier Vorerfahrungen mitbringen, kommt Ihnen das zugute. Sie sind jedoch keine Vorbedingung.

 

In jedem Fall erhalten Sie eine ausführliche Beratung bei Ihrem zuständigen RehaTräger, der auch über die Notwendigkeit einer Eignungsabklärung oder Arbeitserprobung gemeinsam mit Ihnen entscheidet.

Informationen zu Ihren Integrationschancen

Informationen zu Ihren beruflichen Integrationschancen

Das Ziel Ihrer modularen Qualifizierung ist die Aufnahme einer dauerhaften Beschäftigung in Ihrem neuen Tätigkeitsfeld. Generell gilt, dass die Beschäftigungschancen im Bereich des Bibliothekwesens gut sind. Das Bibliothekswesen verzeichnet einen Bedarf an Fachkräften, insbesondere zur Unterstützung der Bibliothekare bei Routinearbeiten. Das bestätigen auch die Arbeitsmarkterfolge unserer erfolgreichen Absolventen.

 

Zur Einschätzung Ihrer individuellen Integrationschancen ist es wichtig zu wissen, dass wir Sie bei der Suche nach einem Arbeitsplatz systematisch unterstützen.  Wir lassen Sie bei der Arbeitsplatzsuche nicht alleine.

Stadtbücherei Bad Wildbad Außenansicht

Stadtbücherei Bad Wildbad

Eine Kooperation die sich lohnt. BFW und Stadtverwaltung ziehen an einem Strang.

Mehr erfahren

Ansprechpartner


Infomaterial

Flyer Fachkraft im Bibliothekswesen [PDF | 297KB]

Download

Flyer Praxistraining im Bibliotheksbereich [PDF | 317KB]

Download
22